40 QFD-Haus-2

(1) Auf Basis der CTQ aus der Design Score Card werden die Funktionen

– oft noch abstrakt -

benötigt, mit denen diese CTQ erstellt werden können.

(2) Mögliche Funktionen lassen sich finden, in dem in einem Ursachen-Wirkungs-Diagramm

Zusammenhänge gesammelt werden, vielversprechende ausgewählt werden und um ein Prädikat in Richtung der Verbesserung 

Die mögliche Funktionen werden gesammelt (Kreativitätsprozess) und ... 

(3) ... in einer Matrix in ihrer Stärke auf die CTQ gegenübergestellt.

Dazu bietet die QFD das Haus #2.